Benefiz-Turnier – Danke!

Danke! Fanclub Red-White Glammhogga Rudi Tausend Sonnenstr.886456 Gablingen 08230/1416 0179/5084313 red-white-glammhogga@web.de Liebe Sportsfreunde des SV Roggden, lieber Manuel,der Bayern-Fanclub „Red-White Glammhogga“ aus Gablingen möchte sich hiermit sowohl beim Schirmherrn, Manuel Pfalzgraf, als auch dem SV Roggden für die großzügige Unterstützung anläßlich Eures Benefiz-Turniers über 1.000,-- € zugunsten krebskranker Kinder bedanken. Der Betrag ist auf unserem … Benefiz-Turnier – Danke! weiterlesen

Benefizturnier in Roggden

Fußball Spielen und feiern für einen guten Zweck Einen Scheck in Höhe von 2300 Euro konnte Sonja Utz vom „Bunten Kreis“ in Empfang nehmen. Bei der Übergabe in Roggden mit dabei waren: (von links) Florian Stepan (Dritter Vorsitzender SV Roggden), Johann Kaim (Erster Vorsitzender SV Roggden), Rudi Tausend und Sponsor Emanuel Pfalzgraf. Bild: Ernst Reinhardt … Benefizturnier in Roggden weiterlesen

Spielplatz auf dem Sportplatz

Bereits bei der offiziellen Übergabe probierten die Kinder die Spielgeräte auf dem Roggdener Anton-Heiß- Sportgelände aus. Das Bild zeigt die Kinder mit (von links) Wertingens Bürgermeister Willy Lehmeier, Sponsor Emanuel Pfalzgraf, Vereinsvorsitzender Johann Kaim und Jugendleiter Georg Fürbass. Bild: Ernst Reinhardt In Roggden stehen für die Kinder nun mehrere Spielgeräte bereit. Stadt und Spender hatten … Spielplatz auf dem Sportplatz weiterlesen

Jahreshauptversammlung beim SV Roggden

Beim SV Roggden wurden verdiente Mitglieder geehrt: (von links) Ortssprecher Franz Stepan, Stadtrat Otto Horntrich, Doris Nowak, Wolfgang Nowak, Rene Nowak, Gebhard Wiedemann, Kassiererin Jennifer Hassel, Karl Scheiber, Vorsitzender Johann Kaim und Christian Mayer. Die Stadt Wertingen unterstützt zwei Projekte des Vereins. In der Jahresversammlung wurden Mitglieder geehrt Karl Scheiber gehört dem SV Roggden schon … Jahreshauptversammlung beim SV Roggden weiterlesen

„Das ist ein überragendes Gefühl“

In der Bundesliga haben unter anderem Hans-Jörg Butt, Jens Lehmann oder Marvin Hitz spektakuläre Treffer als Torhüter erzielt, auf internationaler Ebene machte einst der kolumbianische Keeper René Higuita mit drei Länderspiel-Toren auf sich aufmerksam. Zuletzt gelang dem Torhüter des A-Klassisten SV Roggden, Patrick Mayer, ausgerechnet im Lokalderby beim VfL Zusamaltheim in der Nachspielzeit ein nicht … „Das ist ein überragendes Gefühl“ weiterlesen

Schwäbische Futsal-Vorrunde in Nördlingen

Der SV Holzkirchen gewinnt die schwäbische Futsal-Vorrunde in Nördlingen und der SV Steinheim setzt sich in Marktoberdorf durch. Dass mit dem SV Holzkirchen in der Halle immer zu rechnen ist, bewiesen die Rieser bei der schwäbischen Futsal-Vorrunde in Nördlingen einmal mehr. Im Endspiel sorgte der Bezirksligist für eine Überraschung und schaltete mit dem letztlich deutlichen … Schwäbische Futsal-Vorrunde in Nördlingen weiterlesen

Der Sportverein Roggden trauert um Erich Frank

 Nicht trauern wollen wir, dass wir ihn verloren haben,sondern dankbar sein, dass wir ihn gehabt habenNachrufAm 26. September 2018 verstarb unser langjähriger 1.VorstandHerr Erich Frankim Alter von 93 JahrenErich Frank:25 Jahre 1. Vorstand des SV Roggden 1966 bis 1991seit 1991 Ehrenvorstand des SV Roggden25 Jahre 1. Vorstand der Wanderfreunde Roggden 1986 bis 201170 Jahre Mitglied … Der Sportverein Roggden trauert um Erich Frank weiterlesen

Roggden macht den Deckel drauf

A-Klassist gewinnt vr-cup in zusamaltheim und löst den seriensieger TSV binswangen ab Was die Dramaturgie anbelangt, konnte das Fußballturnier um den Cup der Volks-und Raiffeisenbank (VR) mit dem WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien durchaus mithalten. Während in Moskau der neue Champion bereits nach normaler Spielzeit feststand, musste in Zusamaltheim ein Elfmeterschießen herhalten, ehe die Mannschaft … Roggden macht den Deckel drauf weiterlesen

Ein perfekt organisiertes Turnier

200 Kinder aus 22 Teams in Roggden mit viel Eifer dabei Zum elften Mal veranstaltete der Sportverein Roggden am vergangenen Wochenende sein beliebtes Junioren-Fußballturnier. Am Samstag und Sonntag traten insgesamt 22 Teams mit über 200 Kindern aus der Region in drei Altersklassen gegeneinander an, um die Turniersieger unter sich auszumachen.Zum wiederholten Male wurde das Roggdener Anton Heiß-Sportgelände … Ein perfekt organisiertes Turnier weiterlesen

SV Roggden stellt bestes E-Juniorenteam im Landkreis Dillingen

Verlustpunktfrei in der "Einsergruppe"  Die Fußball - E-Junioren des SV Roggden sicherten sich bereits am vorletzten Spieltag der Saison mit einem 1:0 Auswärtssieg gegen den FC Gundelfingen die Meisterschaft in der sogenannten „Einsergruppe“. Die Jungs unter den Trainern Ronny Siebenstich und Peter Besel setzten sich gegen die besten Teams im Landkreis Dillingen souverän durch und ließen … SV Roggden stellt bestes E-Juniorenteam im Landkreis Dillingen weiterlesen